Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

  • Midnight in Paris

    In einer Welt voll von Unsicherheit und Horror-Nachrichten ist auf einen Mann noch Verlass. Mit der schönen Regelmäßigkeit einer geliebten Jahreszeit dreht Woody Allen jedes Jahr einen neuen Film.

     

    Der KinoIsider-Filmcheck!

    mehr
  • Midnight in Paris

    In einer Welt voll von Unsicherheit und Horror-Nachrichten ist auf einen Mann noch Verlass. Mit der schönen Regelmäßigkeit einer geliebten Jahreszeit dreht Woody Allen jedes Jahr einen neuen Film.

     

    Der KinoIsider-Filmcheck!

    mehr
  • Captain America - The First Avenger

    In Hollywood wird ja zurzeit beinahe alles verfilmt, was jemals als Comic erschienen ist. Gefühlt startet ja beinahe jede Woche ein neuer Superhelden-Film. Jetzt ist CAPTAIN AMERICA aus dem Hause Marvel dran.

     

    Der KinoInsider-Filmcheck!

    mehr
  • Final Destination 5

    Eigentlich sollte FINAL DESTINATION mit dem vierten Teil der Horror-Schocker-Serie enden. Doch der war dann dermaßen erfolgreich, dass man in Hollywood das Potenzial für weitere Dollar-Millionen sah. Auch FINAL DESTINATION 5 ist nach dem altbewährten Strickmuster der Vorgänger gemacht.

    mehr
  • Cowboys & Aliens

    Der Titel verspricht immerhin nichts, was der Film am Ende nicht halten kann. Cowboys kämpfen gegen Aliens - das ist auch schon beinahe die ganze Kern-Handlung dieses Films.

     

    Der KinoInsider-Filmcheck!

    mehr
  • What a Man

    Wenn der Name Matthias Schweighöfer nur erwähnt wird, seufzen in der Redaktion Frauen aller Altergruppen. Schweighöfer ist inzwischen dreißig Jahre alt, wirkt aber immer noch wie zwanzig. Es macht einfach Spaß, ihn auf der Leinwand zu sehen. Sein Regiedebüt heißt WHAT A MAN und ist eine romantische Komödie.

    mehr

Blog

66. Filmfestspiele Cannes: Gatsby im Regen

 Das Cannes-Tagebuch 2013: Fünfter Tag
Cannes, das ist immer noch vieles auf einmal und alles zur gleichen Zeit: Filmkunst, Spektakel, Trash, Erlesenes, Billiges, Realität, Illusion, Irrsinn und Sachlichkeit. Um den Wahnsinn der Croisette in seiner ganzen Schönheit zu begreifen, muss man sich einmal die Details eines einzigen Tages vergegenwärtigen.

mehr Infos

Filmstarts

Cowboys & Aliens

Der Titel verspricht immerhin nichts, was der Film am Ende nicht halten kann. Cowboys kämpfen gegen Aliens - das ist auch schon beinahe die ganze Kern-Handlung dieses Films. Der beginnt damit, das unser einsamer Held (Daniel Craig), nachdem er offenbar von Aliens entführt wurde, mitten in der Prärie erwacht.

mehr Infos

News

George Clooney eröffnet 68. Filmfestspiele in Venedig

Hollywoodstar George Clooney eröffnet mit seinem neuesten Werk "The Ides of March" die 68. Filmfestspiele in Venedig. Der Polit-Thriller läuft im Wettbewerb des Festival und hat somit Chancen auf den begehrten Goldenen Löwen.

mehr Infos

Trailer

What a Man

Die romatische Komödie WHAT A MAN ist das Regiedebüt von Matthias Schweighöfer. Und er hat auch gleich noch die Hauptrolle an der Seite von Sibel Kekill übernommen.

mehr Infos

Clips

Bad Teacher: Premiere mit Cameron Diaz in Berlin

Eine strahelnde Cameron Diaz stellt ihre neue Komödie "Bad Teacher" in Berlin vor. Der Hollywoodstar spielt darin eine Lehrerin, die ihren Beruf hasst.

mehr Infos

Blog

Hangover 2: Im dritten Teil stürzt das Wolfpack in Amsterdam ab

"Hangover 2" ist die neue Nummer 1 in Deutschland und bricht auch sonst alle Rekorde. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Macher noch mehr Geld verdienen wollen. Zac Galifianakis plauderte in einem Interview, dass es einen dritten Teil geben soll, diesmal stürzt das Wolfpack in Amsterdam ab.

mehr Infos

Fotos

Cameron Diaz verzaubert Berlin mit ihrem Lächeln

Cameron Diaz verzaubert mit ihrem Lächeln. In Berlin hat der Hollywoodstar seine neue Komödie "Bad Teacher" vorgestellt.

mehr Infos

Interview

Keanu Reeves: "Diesen ganzen Sexsymbol-Quatsch kann ich nicht ernst nehmen."

Interviews stehen bei Keanu Reeves ganz unten auf der Beliebtheitsskala. Wenn er könnte, würde er wohl keine geben. Das liegt vielleicht an den Schicksalsschlägen, die der 45-jährige Schauspieler erlitten hat.

mehr Infos
mamiswelt